Get Adobe Flash player

Sie sind hier

Startseite » Produkte » Digma Pen

Die Technik

Der Digma Pen kombiniert das einfache und für jedermann gewohnte Handling eines Kugelschreibers mit der technischen Welt. Eine integrierte Kamera erfasst die Schreibbewegungen auf dem Papier, ein Prozessor wandelt die erfassten Informationen um und speichert diese ab. Als Digma-Pen werden alle Stifte mit Anoto Funktionalität eingesetzt. Je nach eingesetztem Stiftmodell können diese Daten per Bluetooth oder per USB übertragen werden. Die Speicherkapazität des Stiftes beträgt bis zu 200 handschriftlich geschriebenen DIN A4 Seiten. Folgende Stiftmodelle stehen zur Verfügung:

- Logitech io2 Personal Digital Pen,
- Nokia Digitalstift SU-1B.

Das Papier

Bei dem verwendeten Papier handelt es sich um „normales“ Kopier-Papier, das mit einem speziellen Punkteraster, das auf den ersten Blick nicht sichtbar ist, hinterlegt wird (z.B. mit Hilfe des eigenen Laserdruckers). Der Stift erkennt durch die Kamera und dieses Punktemuster (‚Koordinatensystem’), auf welchem Formular und an welcher Lokalisation auf diesem Formular er sich befindet. Die Optik des Stiftes scannt einen Bereich von 7mm des Punktemusters und erfasst somit alle Bewegungen.

Das Formular

Wir designen Ihr individuelles Formular, wobei Formaten und Inhalten kaum Grenzen gesetzt sind. Feldnamen, Datentypen, Ausgabeformat sind frei festzulegen. Felder mit Handschrifterkennung oder Multiple-Choice, Abbildungen, automatische Uhrzeit oder Stift-ID-Felder, Zahlen, Buchstaben oder sonstige Zeichen sind realisierbar. Die Formulare können sehr einfach verändert und mit dem eigenen Laserdrucker ausgedruckt werden. Beim Einlesen der Daten auf den Computer können automatisiert Plausibilitätsprüfungen durchgeführt werden, um eine entsprechend hohe Datenqualität zu gewährleisten.

Die Datenübertragung

Hinter den einzelnen Stiftmodellen der unterschiedlichen Hersteller (Logitech oder Nokia) stehen unterschiedliche Übertragungswege. Der Nokia Digitalstift nutzt den Personal Area Networking (PAN) Datenfunk Standard Bluetooth. Dieses Modell kann die Daten von unterwegs aus mit Bluetooth-GPRS Mobiltelefonen versenden. Das Modell Logitech io verwendet eine USB-Dockingstation zur Datenübertragung. Alle Modelle verschlüsseln während der Datenübertragung mit RSA Standard.

Die Handschrifterkennung

Der Digma-Pen besitzt eine integrierte Handschrifterkennung von Vision Objects, die den Strichverlauf der Zeichen interpretiert, um eine zuverlässige Erkennung zu gewährleisten. Je feiner die Handschrifterkennungssoftware konfiguriert wird, desto besser sind die Erkennungsergebnisse. Unser System bietet Ihnen eine individuelle ICR-Konfiguration von jedem einzelnen Formularfeld. Sie legen fest, ob Freitext oder Zeichenfelder verwendet werden sollen; ob Schreibschrift, Druckbuchstaben, Zahlen oder Sonderzeichen erkannt werden sollen. Ebenso besteht die Option, zusätzlich zu obligatorischen Wörterbüchern Wortlisten zu hinterlegen.

Die Datenbank

Da vom Stift selbst lediglich ein XML-Datenstrom erzeugt wird, gibt es bzgl. der im Rahmen Ihrer Applikation verwendeten Datenbank keine Einschränkunegn. Als Datenbanken stehen Textdateien, MS Excel Tabellen, MS Access Dateien oder alle denkbaren SQL-Datenbanken zur Verfügung. Mit entsprechenden Schnittstellenanbindungen lassen sich die Daten natürlich auch in jede Ihrer bestehenden Datenbanken integrieren.